AGB 2017-08-05T13:49:53+00:00

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Versand
Für Pakete bis 6kg Gewicht berechnen wir einheitlich bundesweit 7.90 EUR Fracht- und Verpackungskosten. In diesem Preis sind enthalten: die Portokosten, das Zusammenstellen und das bruchsichere Verpacken der bestellten Produkte, die termingerechte Abwicklung und falls gewünscht, das Beilegen von Grußkarten.

Auslandspakete und Expresslieferungen auf Anfrage.

Verpackungs- und Versandkosten gehen zu Lasten des Auftraggebers. Bei Frachtlieferungen durch nicht korrekte Adressangaben, sowie nicht angenommenen Sendungen, werden die Kosten an den Auftraggeber weiterberechnet.

Versand & Lieferbedingungen
Unsere Versand- und Lieferbedingungen gelten ausschließlich. Entgegenstehende Bedingungen gelten nur, wenn sie von uns ausdrücklich schriftlich anerkannt und genehmigt wurden.

Beanstandungen wegen offensichtlicher Mängel müssen innerhalb einer Woche nach Erhalt der Ware erfolgen. Die Beanstandung kann nur unter Vorlage des beanstandeten Produktes in der Originalverpackung anerkannt werden. Das Rückgaberecht nach §376 BGB entfällt, da es sich um Lebensmittel handelt und §1 Abs.3 Nr.5 des Fern AbG berücksichtigt werden muss.

Durch den Transport der Ware verursachte Schäden werden von uns nicht ersetzt. Der Mindestbestellwert beträgt 20,- Euro.

Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung der Ware unser Eigentum.

Für das Vertragsverhältnis gilt das deutsche Recht. Erfüllungsort ist Friedrichshafen. Gerichtsstand ist, soweit der Besteller Vollkaufmann ist, für beide Teile Tettnang.

Bestelltermin
Bitte beachten Sie, dass Weber & Weiss Spezialitäten täglich frisch handwerklich gefertigt werden, das heißt kein Produkt wird auf Vorrat hergestellt. Bitte bestellen Sie deshalb unbedingt rechtzeitig!

Bei hochsommerlichen Temperaturen bitten wir um telefonischen Kontakt
(07541 – 2 17 71), ob ein Versand möglich ist.

Haltbarkeit
In unseren Produkten werden keinerlei chemische Konservierungsstoffe verwendet. All unsere Spezialitäten und Präsente sind für den Frischverzehr bestimmt. Bei unsachgemäßer Lagerung übernehmen wir keine Haftung.

Zahlungsbedingungen
Erstbesteller bitten wir einmalig um Vorkasse. Folgebestellungen führen wir gegen Rechnungsstellung oder einen beigefügten Verrechnungsscheck aus. Rechnungsbegleichung erwarten wir ohne jeden Abzug innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt der Rechnung. In unseren Preisen sind 7% MwSt. enthalten.